Tarife der Allianz Basisrente im Vergleich (2017)

Die Allianz bietet Versicherungen für jeden erdenklichen Lebensbereich, gehört weltweit zu den größten Versicherungsgesellschaften und zeichnet sich u.a. durch die Finanzstärke des Konzerns und die lange Erfahrung aus. Die „Produktpalette“ ist vielfältig und reicht von Sachversicherungen (z.B. Wohngebäude) über Risikovorsorge-Policen bis hin zu Produkten zur privaten Altersvorsorge. Gerade Letztgenannte werden in der heutigen Zeit immer wichtiger.

Im Bereich der staatlich geförderten Altersvorsorge bietet die Allianz die Rürup-Rente (Basisrente) in verschiedenen Varianten an.

 

Allianz Rürup-Rente „Klassik“

Bei der Klassik-Variante handelt es sich um ein Rentenprodukt, das auf eine garantierte Verzinsung abgestimmt und nicht fondgebunden ist. Die Beiträge der Allianz Basisrente Klassik werden nicht in Aktien oder Fonds angelegt. Dementsprechend ist der Allianz Klassik-Tarif eher für sicherheitsorientierte Verbraucher geeignet und bietet diesem folgende Vorteile:

  • Mindestrente wird bei Vertragbeginn garantiert
  • Überschussbeteiligung (jährliche Erhöhung der Rente durch Überschüsse)
  • Anlagerichtung ist sicher
  • Beiträge sind steuermindernd (können als Sonderausgaben steuerlich geltend gemacht werden)
  • Vollständige Kapitalanlage im Sicherungsvermögen der Allianz
  • Verzinsung ist garantiert

 

Allianz Basisrente „Perspektive“

Das Vorsorgekonzept „Perspektive“ der Allianz unterscheidet sich gegenüber dem „Klassik“-Tarif nur unwesentlich. „Perspektive“ bietet dem Versicherten höhere Renditechancen (= Chance auf höhere Verzinsung) bei gleichzeitiger Garantie in Höhe der gezahlten Beiträge. Allerdings verzichtet der Versicherte auf eine garantierte Verzinsung. Dementsprechend bietet dieser Rürup-Rententarif ähnliche Vorteile wie der Klassik-Tarif:

  • Sichere Anlagerichtung
  • Beitragsgehalt wird garantiert
  • Chance auf zusätzliche Überschussbeteiligung
  • Attraktive Verzinsung des Vorsorgekapitals (3,7 % im Jahr 2017)
  • Höhere Überschussbeteiligung als Basisrente „Klassik“
  • Vollständige Kapitalanlage im Sicherungsvermögen der Allianz
  • Kapitalerhöhung durch jährliche Gutschrift der erreichten Erträge

 

Allianz Rürup-Rente „IndexSelect“

„IndexSelect“ ist ein Vorsorgekonzept, dass Ihnen gegenüber den oben „Klassik-“ und „Pespektive“-Tarifen flexiblere Möglichkeiten bietet. Der Versicherte kann jedes Jahr ohne Extrakosten zwischen einer sicheren Verzinsung, der Beteiligung an der Wertentwicklung des EURO STOXX 50® oder einer Kombination aus beidem wählen und so – Geschick vorrausgesetzt – höhere Renditen erzielen. Jährliche Erträge können dauerhaft gesichert werden, Verluste sind ausgeschlossen.

  • Sichere Anlagenrichtung (plus Chance)
  • Mindestrente wird bei Vertragsbeginn garantiert
  • Beiträge zu 100% sicher
  • Jährliche Wahlmöglichkeiten
  • Beteiligung an der Wertentwicklung des EURO STOXX 50® möglich
  • Garantie: Eingezahlte Beiträge zu Rentenbeginn verfügbar
  • Garantie: Eingezahlte Beiträge bei Tod in der Ansparphase verfügbar
  • Höhere Renditechancen (evtl. Schwankungen möglich)

 

Allianz Rentenversicherung „Invest alpha-Balance“

Bei der Basisrente „Invest“ der Allianz handelt es sich um eine fondsgebundene Rentenversicherung mit Investition in Fonds und Fondsstrategien. Kostenlose Fonds- und Strategiewechsel sind jederzeit möglich. Aber Achtung: Bei Rentenbeginn kann, anders als bei der der „Klassik“ Variante, auch weniger Kapital zur Verfügung stehen als eingezahlt wurde.

Die Allianz Basisrente „Invest alpha-Balance“ verbindet die Vorteile der „Klassik-“ und der „Invest-“ Rentenversicherung miteinander. Sie investieren zwar in Fonds, erhalten aber zusätzlich eine Beitragsgarantie und eine garantierte Mindestrente zum Laufzeitende.

Die „Invest alpha-Balance“ beteiligt Sie mit einem intelligenten Garantiekonzept an den Aktienmärkten und weist ein ausgewogenes Rendite-Sicherheitsverhälnis auf.

  • Anlagerichtung ist sicher (plus Kapitalmarktchancen)
  • Aktive Gestaltung der Anlage durch Kunden möglich
  • Kapitalanlage im Sicherungsvermögen und in Fonds
  • Individuelle Fondsanlage (von Beginn an)
  • Auswahl aus ca. 50 Fonds
  • Kapitalanlage in Einzelfonds oder Basisinvestments möglich (auch kombiniert)
  • Sicherung der Beiträge im Rentenalter
  • Kostenlose Fondswechselmöglichkeit
  • Fondwechsel beliebig oft möglich (aktive Mitgestaltung)
  • Hohes Sicherungskapital der Allianz
  • Höhere Renditechancen (evtl. Schwankungen möglich)

Ob, oder wie auch immer Sie sich entscheiden: Wir empfehlen Ihnen, einen kostenlosen Basisrente Vergleich durchzuführen, um die für Sie optimale Basisrente zu ermitteln. Dabei berücksichtigen wir als Versicherungsmakler natürlich alle am Markt befindlichen Versicherungsgesellschaften mit ihren aktuellen Tarifen!

Bei Fragen können Sie sich natürlich gerne telefonisch oder per E-Mail an uns wenden!

 

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.