Ferienhausversicherung Griechenland

Ferienhaushausversicherung Griechenland
Ferienhausversicherung Griechenland
Wohngebäudeversicherung
Hausratversicherung
Haftpflichtversicherung
Versicherung nach deutschem Recht
Jetzt kostenlos berechnen

Die Beliebtheit Griechenlands bei deutschen Urlaubern ist 2017 wieder einmal gestiegen. Das lag u.a. daran, dass viele ehemalige Türkei-Touristen eine Alternative für ihren Sommerurlaub gesucht haben. Die Tourismusbranche ist in Griechenland der wichtigste Wirtschaftszweig, ein boomender Tourismus für das Land also überlebenswichtig.

Nicht wenige Touristen besitzen bereits eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus in Griechenland. Die relativ günstigen Immobilienpreise veranlassen Andere dazu, über die Anschaffung einer Ferienimmobilie nachzudenken. Ob Besitzer oder Kaufinteressent: Schließen Sie eine Ferienhausversicherung (Gebäudeversicherung für Ihr Haus in Griechenland) ab, um finanziell gegen alle Gefahren und Schäden abgesichert zu sein.


Jetzt kostenlos berechnen

Griechenland: Zahlen & Fakten

Griechenland Fakten

Die parlamentarische Republik Griechenland (Fläche: 131.957 km²) hat ca. 11 Millionen Einwohner, von denen im Kernbereich der Hauptstadt Athen rund 770.000 Menschen leben. Im Großraum Athen beläuft sich die Einwohnerzahl auf ca. 3,8 Millionen.
Griechenland gilt als Wiege der Demokratie, ist seit 1981 Mitglied der Europäischen Union und trat 2001 der Eurozone bei. Das Klima an den Küsten ist mediterran und lockt vor allem im Sommer viele Touristen ins Land.

Ferienhaus in Griechenland: Beliebte Regionen

Die Schönheit und die Vielfalt Griechenlands bietet den Touristen alles, was das Herz begehrt: Schöne und z.T. einsame Strände, historische Stätten und Städte, gutes Essen sowie angenehme klimatische Bedingungen.

Bei Urlaubern sind vor allem die Mittelmeerinseln (z.B. Korfu, Kreta, Santorin, Rhodos, Kos) und die Festland-Halbinseln (Peleponnes, Chalkidiki) besonders beliebt. Historische Städten wie die Akropolis in Athen oder Knossos auf der Insel Kreta erleben jedes Jahr einen wahren Besucheransturm.

Genau diese Regionen werden vermehrt von Interessenten angefragt, die mit dem Kauf eines Ferienhauses liebäugeln. Ferienimmobilien am Meer werden in Griechenland grundsätzlich bevorzugt. Aber auch ein Stadthaus oder eine Stadtwohnung (z.B. in Athen, Heraklion oder Korinth) sind begehrte Objekt mit einer guten Renditeprognose.

Ferienhaus kaufen in Griechenland

Für Deutsche, Österreicher und Schweizer ist es kein Problem, ein Ferienhaus in Griechenland zu erwerben. Die Immobilienpreise sind durch die Wirtschaftskrise gefallen, befinden sich jedoch zur Zeit (Stand 2017) auf einem stabilen Niveau unter dem europäischen Durchschnitt.

Der Immobilienmarkt bietet derzeit eine große Auswahl an Häusern unterschiedlichster Größe, Ausstattung, Lage und Preis. So hart es vielleicht klingen mag: Investoren profitieren davon, dass sich viele Einheimische eine eigene Immobilie nicht (mehr) leisten können. Das bedeutet: Viele Immobilien werden am Markt angeboten, während die Inlandsnachfrage gesunken ist. Die Folge: Günstige Ferienhäuser in guten Lagen mit guter Ausstattung!

Wenn Sie nach eingehender Suche ein passendes Objekt (Ferienhaus, Villa, Ferienwohnung oder Einfamilienhaus) gefunden haben, ist der Immobilienkauf selber in Griechenland kein Hexenwerk. Dennoch sollten Sie einiges beachten:

  • Besichtigen Sie die Immobilie auf jeden Fall vor Ort. Hochglanzfotos und Versprechen in Broschüren oder (Internet-) Anzeigen haben oftmals nichts mit der Realität zu tun!
  • Denken Sie bei der Finanzierung der Ferienimmobilie auch an die anfallenden Nebenkosten (Grunderwerbssteuer, Kommunalsteuer, Umsatzsteuer (bei Neubauten), Grundbuchsteuer, Makler, Anwälte).
  • Käufer und Verkäufer beauftragen ihre Anwälte, einen Vorvertrag aufzusetzen. Bei dessen Unterzeichnung wird eine Anzahlung fällig.
  • Der notariell beglaubigte, endgültige Kaufvertrag wird dann ca. zwei Monate danach unterzeichnet. Jetzt wird der restliche Kaufpreis (+ Steuern) gezahlt.
  • Der neue Eigentümer muss ins Grundbuch eingetragen werden. Der beglaubigte Kaufvertrag wird hinterlegt (im Grundbuchamt).


i

Beantragen Sie unbedingt eine griechische Steuernummer (A-Fi-Mi). Diese Nummer wird in der Regel vom örtlichen Finanzamt vergeben. Sie ist vor allem für Nicht-Griechen wichtig, die in Griechenland Eigentum besitzen und sich länger im Land aufhalten. Ohne die A-Fi-Mi kann man aus Ausländer z.B. kein Auto kaufen, kein Telefon und kein Internet beantragen, kein Bankkonto bei einer griechischen Bank eröffnen.


Wenn Sie ein Ferienhaus in Griechenland erwerben möchten, ziehen Sie bitte einen vertrauenswürdigen Anwalt für die Abwicklung hinzu.

Ferienhaus in Griechenland versichern

Als Besitzer einer griechischen Ferienimmobilie sollten sie eine Gebäudeversicherung und eine Hausratversicherung durch eine Ferienhausversicherung abzusichern. Die Versicherung ist speziell auf nicht ständig bewohnte Gebäude ausgerichtet.


i

Wenn Ihr Ferienhaus in Griechenland gegen Feuer, Einbruch, Vandalismus, Leitungswasserschäden, Blitzschlag usw. versichert sein soll, müssen Sie eine spezielle Ferienhausversicherung abschließen. Vertrauen Sie dabei auf einen Versicherer wie Hiscox, der eine Ferienhausversicherung nach deutschem Recht und mit deutschen Vertragsbedingungen anbietet über mehr als 20 Erfahrung verfügt.


Achten Sie auch darauf, dass es sich um eine Allgefahren-Deckung handelt. Nur so können Sie sich sicher sein, einen umfassenden Versicherungsschutz für Ihr Ferienhaus gefunden zu haben.


i

Bei der Ferienhausversicherung für Immobilien in Griechenland ist - anders als in anderen europäischen Ländern (außer Italien) - die Gefahr Erdbeben vom Versicherungsschutz ausgeschlossen.


Mit unserem Online-Rechner können Sie eine Ferienhausversicherung für Ihre Ferienimmobilie in Griechenland zu günstigen Konditionen einfach berechnen und versichern. Die einzelnen "Bausteine" (Wohngebäudeversicherung, Hausratversicherung, Haftpflichtversicherung) können auch einzeln abgeschlossen werden.


Jetzt kostenlos berechnen

Sie haben Fragen zur Ferienhausversicherung für Immobilien in Griechenland? Oder benötigen Sie Unterstützung beim Online-Rechner / Online-Antrag? Wir erstellen Ihnen auch gerne ein unverbindliches und kostenloses persönliches Angebot. Rufen Sie uns an unter (0421) 408 95 493 oder kontaktieren Sie unseren Experten per E-Mail mit uns auf. Natürlich erstellen wir Ihnen auch gerne ein persönliches Angebot für Ihre Ferienhausversicherung.


Bewertung
Von Wolfgang M. aus Essen am 11.12.2018
"Sehr kompetenter Versicherungsmakler.Sehr gute Abwicklung, empfehle ich gerne weiter ! ! ! "

Ihr Experte für die Ferienhausversicherung

Kai Rosseborg
Kai Rosseborg
Telefon:(0421) 408 95 494

Teilnehmer der Initiative
Gut beraten





Auszug der Versicherer